Ein wenig Theorie und ein bisschen praktische Erfahrung schaden nicht. Wenn Sie zum Beispiel schon quaddeln können und wissen was Neuraltherapie ist, sollten Sie dem Kurs problemlos folgen können.