Save the Date:
7. Heidelberger Tagung TLA/Neuraltherapie

Termin: 7.-9. Juli 2022 Marsilius-Kolleg Heidelberg

Prominente Referenten präsentieren neueste Forschungsergebnisse; Ultraschall-geführte Techniken, Gyn-Kurs u.v.m.

Rückfragen und Reservierung: congress@hunter-heidelberg.com

Save the Date:
7th Heidelberg Conference TLA/Neural Therapy

Date: 7th-9th July 2022 Marsilius-Kolleg Heidelberg

Prominent speakers present the latest research results; Ultrasound-guided techniques, gyn course and much more.

Inquiries and Reservation: congress@hunter-heidelberg.com

Programmübersicht 2022-02-12T14:39:24+01:00

Programmübersicht

1 UE (Unterrichtseinheit) = 45 min

Ort:
Marsilius-Kolleg
Im Neuenheimer Feld 130
69120 Heidelberg

Download Programm PDF

finden Sie in Kürze hier.

Die Basiskurse (blau) umfassen jeweils 5 UE. Bei Buchung von beiden Kursen mit zusammen 10 UE werden sie von der DGfAN, der ÖNR und weiteren Gesellschaften anerkannt.

Masterkurse (orange) sind in sich geschlossene Einheiten von jeweils 10 UE. Sie lassen sich beliebig miteinander kombinieren. Sie lehnen sich an das Curriculum der Deutschen Gesellschaft für Akupunktur und Neuraltherapie (DGfAN) sowie der Österreichischen Gesellschaft für Neuraltherapie (ÖNR) an und werden von diesen und weiteren Gesellschaften anerkannt.

Vorträge zu Neuem aus der Wissenschaft.
Eine Besonderheit der Heidelberger Kurse sind Kurzreferate, mit denen Studierende der Universität Heidelberg und prominente Wissenschaftler als Gastreferenten den theoretischen Teil jedes Kurses bereichern. So erfahren Sie neben den praktischen Übungen auch das Neueste aus Forschung und Wissenschaft.

Donnerstag, 07.07.22

Freitag, 08.07.22

Freitag, 08.07.22

Samstag, 09.07.22

14:30 – 18:45 Uhr

8:30 – 13:00 Uhr

14:00 – 18:30 Uhr

08:30 – 18:30 Uhr

Masterkurs Neurologie III
TLA bei Nervenschmerz (Ultraschallkurs)

10UE

Basiskurs 1

5UE

Basiskurs 2

5UE

Internationale Vortragsveranstaltung

5UE

Masterkurs Gynäkologie III
TLA in der Frauenheilkunde

10UE

Masterkurs Orthopädie III
TLA bei muskuloskelettalen Beschwerden

10UE

Zielsetzung: Die Kurse sollen in angenehmer kollegialer Atmosphäre neue Erkenntnisse und Aha-Effekte vermitteln, das Gelernte soll am nächsten Arbeitstag direkt anwendbar sein.

Qualitätsanspruch: Fortbildung auf universitärem Niveau. Besonderen Wert legen wir auf den Nachweis von Evidenz und auf eine klare, verständliche Darstellung. Die Kursleiter sind Experten aus dem In- und Ausland, die über langjährige praktische Erfahrung verfügen.

Zielgruppen
Ärzte aller Fachrichtungen in Kliniken und Praxen. Studierende der Medizin und Zahnmedizin.